Multibase Mobile Standort Korrektur ohne Kompass

Forum für Fragen rund um MultiBaseCS.
Antworten
Hannes
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 11:03

Multibase Mobile Standort Korrektur ohne Kompass

Beitrag von Hannes »

Hallo,
es gibt ja die Möglichkeit in der mobile App die Koordinaten einer Beobachtung zu korrigieren indem man die Entfernung schätzt und die Richtung vom Kompass messen lässt.
Dummerweise hat mein Samsung Galaxy Tab A keinen Magnetsensor und ich denke mal darauf würde die App wohl zurückgreifen??
Jedenfalls wird bei mir unter "Richtung" nichts angezeigt.

Wäre es nicht möglich die Richtung selbst einzutragen? Man könnte sie ja einfach mit einem normalen Kompass messen... Das wäre dann evtl. etwas für ein Update. Gerne so schnell wie möglich.

Beste Grüße
Hannes
Zuletzt geändert von Hannes am So 31. Jan 2021, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
MultiBaseCS Professional 4.5.0.19
Windows 10 64 bit

Hannes
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 11:03

Re: Multibase Mobile Standort Korrektur ohne Kompass

Beitrag von Hannes »

P.s. Ich kann leider auch nicht aufs Smartphone ausweichen, weil ich ein iPhone habe :-(
MultiBaseCS Professional 4.5.0.19
Windows 10 64 bit

Hannes
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 11:03

Re: Multibase Mobile Standort Korrektur ohne Kompass

Beitrag von Hannes »

noch ein kurzer Nachtrag: nach Recherche zu Android-Smartphones scheint es gar nicht so üblich zu sein, dass die Dinger einen Magnetsensor eingebaut haben. Zumindest die gängigen Modelle namhafter Hersteller. So weit ich das überblicke...?!? Es gibt Hersteller ("Outdoor-Handys") die haben einen, aber das sind nicht unbedingt die Handys die man sowieso besitzt... müsste man also extra kaufen um die Kompassfunktion nutzen zu können.

Eine manuelle Angabe der Richtung in der MBase mobile App wäre daher umso dringender damit diese Funktion auch von dem Handy welches man "sowieso" dabei hat erfüllt werden kann.

VG
Hannes
MultiBaseCS Professional 4.5.0.19
Windows 10 64 bit

Benutzeravatar
Tino Kohbach
Beiträge: 179
Registriert: Do 30. Jan 2020, 13:29
Kontaktdaten:

Re: Multibase Mobile Standort Korrektur ohne Kompass

Beitrag von Tino Kohbach »

Hallo Hannes,

ich bin mir nicht sicher, ob für die Kompass-Funktion unbedingt ein Magnetsensor benötigt wird. Evtl. bekommt das auch der GPS-Empfänger mit entsprechenden Berechnungen hin.

Installiere doch auf Deinem Tablet mal einen Kompass aus dem Play Store. Mich würde interessieren, ob Du damit die Himmelsrichtung ermitteln kannst.

Wir verwenden hier ausschließlich (hochwertige) Samsung-Geräte. Damit war die Entfernungs-Richtungskorrektur bisher immer möglich.

Herzliche Grüße
Tino
Bitte gebt bei jedem Thema die verwendete MultiBaseCS Edition sowie die Versionsnummer an!

z.B. MultiBaseCS Professional, 5.0.0.8

Hannes
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 11:03

Re: Multibase Mobile Standort Korrektur ohne Kompass

Beitrag von Hannes »

Hi Tino,
ja, ich kann die Richtung mit einem Kompass nutzen, der auf GPS zurückgreift. Dafür muss man sich allerdings je nach App mehr oder weniger weit bewegen damit das Gerät die Richtung erkennt.

Allerdings bringt das ja nichts für Multibase oder?
Das Tablet hat definitiv keinen Magnetsensor (das sagt mir auch die Kompass-App). Es wird wohl darauf hinaus laufen, dass ich mir ein Gerät mit Magnetsensor besorgen muss.

Die einfachste (und kompatibelste) Lösung wäre ja wie gesagt, dass man die Richtung genau so wie die Entfernung einfach selbst angibt . Vielleicht könnt ihr das ja später irgendwann mal mit in ein Update aufnehmen :)
Dann kann man auch mit jedem stink-normalen Endgerät die Funktion nutzen.

Oder hast du noch einen anderen Vorschlag?

Viele Grüße
Hannes
MultiBaseCS Professional 4.5.0.19
Windows 10 64 bit

Antworten